Volksbanken Raiffeisenbanken Lebenswerke TV Werbung

Die neue TV Werbe Kampagne der Volksbanken und Raiffeisenbanken beweist die besondere Qualität der genossenschaftlichen Beratung anhand echter Erfolgsgeschichten: Sie setzt vier Mitgliedern ein Denkmal, die ihre Ziele in Angriff genommen und mit der Unterstützung der Volksbanken Raiffeisenbanken auch die Hürden überwinden konnten.

So lautet die Beschreibung von „Lebenswerke“, im Rahmen der Antriebs-Kampagne, der Agentur Heimat Berlin. 1999 gegründet und inhabergeführt werden 185 Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Hamburg beschäftigt.

Nachdem ich gestern über Top Werbevideos aus dem Bereich Audio und Video berichtet habe, werfe ich heute einen Blick auf den Finance Sektor.

Lebenswerke von Volksbanken Raiffeisenbanken Kunden

Die vier Werbespots zeigen wandgroße Gemälde, auf denen jeweils die erfolgreiche Geschichte von Kunden festgehalten sind. Aus dem Off berichten die Mitglieder der Genossenschaftsbank über wichtige Stationen ihres Lebens. Mit dabei: Ein Freizeitpark-Betreiber, ein Lautsprecher-Hersteller, ein Autohändler und Hotelbetreiber auf einer Hallig.

Das Lebenswerk von Hermann Hankemeier

Zur „Hankemeier Gruppe“ zählen heute Autohäuser, Lackierereien, Lebensmittelmärkte, Gewerbe- und Wohnimmobilien sowie ein großer landwirtschaftlicher Betrieb in Eigenbewirtschaftung zu seiner Unternehmung. Aber auch für seine Heimatgemeinde hat Hermann Hankemeier sich intensiv engagiert. So war er 25 Jahre im Rat der Gemeinde und hat dort sein Wissen eingebracht. Der Geschäftsmann selbst ist der Überzeugung, dass er zu diesem Erfolg aber ohne eine intakte Familie, ohne das richtige Personal, seine Mitarbeiter und ohne ein wenig Glück nicht gekommen wäre.

Das Lebenswerk von Malte & Virginia Karau

Wenn Sie die beiden persönlich kennen lernen möchten, besuchen Sie „Anker´s Hörn“ – das Hotel im Meer. ankers-hoern.de

Das Lebenswerk von Klaus Heinz

Das Lebenswerk von Roland Mack

Der Europa-Park ist der größte Freizeitpark Deutschlands. Er zählt jährlich knapp fünf Millionen Besucher, belegt eine Fläche von rund 94 Hektar und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter. Neben dem Europa-Park führt die Familie Mack ein erfolgreiches Hotelangebot im Park und ist somit der größte Hotelressort-Standort in Deutschland.

Die Werbespots stehen sich nicht isoliert für sich, sondern verweisen auf die sehr schön animierte Microsite www.vr.de/erfolg.

Screenshot: https://www.vr.de/erfolg.html

Screenshot: https://www.vr.de/erfolg.html

Dort können User mehr über die Lebenswerke der Testimonials erfahren und was diese antreibt. Außerdem lassen sich die einzelnen Stationen auf den Gemälden anklicken und die Geschichte dazu anhören. Wer will, kann sich motivierende Sprüche als Klingelton herunterladen. Die Kampagne läuft auch online, in Print und am PoS.

Die Produktion der Spots verantwortet Radical Media, Berlin. Regie führte Woof Wan-Bau.

Quellen:

Was mir besonders gefällt:

Echte Menschen geben ihren Namen her und treten als lebendige Referenzen für den Leitspruch der Volksbanken Raiffeisenbanken „Wir machen den Weg frei“ auf. Das Thema „Lebenswerke“ wird mehrfach aufgegriffen – indem zu jeder Geschichte Ölgemälde festgehalten wurden. Multimedial par excellence umgesetzt, in der Kombination aus Wort, Bild, Ton, Film und passender Microsite – die weitere Einblicke und Informationen liefert. Hier hat sich wirklich jemand Gedanken gemacht.

Gerade für den Finance Bereich halte ich eine derart „fundierte“ und glaubhafte Werbung für sinnvoll. Sollen doch die Kunden über einen Lebensweg finanziell begleitet werden und dabei eine langfristige Vertrauensbasis geschaffen werden. Dies muss natürlich durch entsprechende (Image-) Werbung transportiert werden.

Themen:

0 Kommentare