Heißer Werbespot: Peugeot 208 T16 erklimmt Ätna Vulkan

Der Peugeot 208 T16 entpuppt sich einmal mehr als wahres Höllenfahrzeug – zumindest wenn es nach der aktuellen Werbung der Franzosen geht. Das kleine Rennungeheuer erklimmt darin den brodelnden Ätna Vulkan.

Gedreht wurde der Werbespot am 28. Dezember 2014, um halb neun morgens, natürlich auf Sizilien. Hinter dem Steuer sitzt der Rallye Champion Paolo Andreucci.

Aktuelle YouTube Views: 1.280.768
Musik: „Greatness“ von Delicate Beats

Remineszenz an legendären Climb Dance

Wie die Kollegen von Top Speed anmerken ist der Werbespot auch eine Referenz an die legendäre Bergfahrt von Ari Vatanen am Pikes Peak, im US-Bundesstaat Colorado. Dieser war 1988 mit einem Allrad angetriebenen Peugeot 405 T16 unterwegs. Als Ari Vatanen und Walter Röhrl diesen Berg einst mit Irrwitz erklommen, handelte es sich um eine geschotterte Passstraße, seit 2012 ist die 19,9 Kilometer lange Sonderprüfung hingegen komplett asphaltiert.

„Der Peugeot 208 T16 Pikes Peak ist ein Motorsportprototyp des Automobilherstellers Peugeot. Mit diesem Fahrzeug nahm Rallye-Pilot Sébastien Loeb am 30. Juni 2013 erstmals am Bergrennen des Pikes Peak International Hill Climb teil und stellte mit einer Zeit von 8:13.878 min einen neuen Streckenrekord auf. Für den Bau des Fahrzeuges wurden zahlreiche Elemente vom Langstreckenprototyp Peugeot 908 übernommen. Darunter das Fahrwerk, die Bremsen, Heckflügel und Cockpit. Mit einer Motorleistung von 875 PS liegt das Leistungsgewicht bei 1 kg/PS. (Wikipedia)“

Auto, Motor und Sport fasst die technischen Details kompakt zusammen:

  • Motor
    Wassergekühlter V6-Motor; 60 Grad Bankwinkel; vier Ventile pro Zylinder; 3,2 Liter Hubraum; zwei Garrett-Turbolader mit Ladeluftkühlung; 875 PS bei 7800/min; 880 Nm Drehmoment
  • Kraftübertragung
    Allradantrieb; Sperrdifferenziale; sequenzielles Sechsgang-Renngetriebe mit Paddleshift
  • Fahrwerk
    Doppelquerlenker mit Drehstabfederung und Stabilisatoren; Bremsen: Mehrkolbenfestsättel mit 380 mm (vorn) und 355 mm (hinten) großen Bremsscheiben; Reifen: 31/71 x 18 Michelin
  • Karosserie Rohrrahmenchassis mit Sicherheitszelle; Länge x Breite x Höhe (mm): 4500 x 2000 x 1300; Radstand: 2695 mm; Gewicht: 875 Kilo
  • Fahrleistungen* 0 – 100 km/h: 1,8 Sek.; 0 – 200 km/h: 4,8 Sek.; 0 – 240 km/h: 7,0 Sek.; Topspeed: 240 km/h

Die kleine französische Rennsemmel hat es übrigens in der GTi Version auf Platz 1 unserer monatlichen Werbe-Charts im Oktober 2014 geschafft. Eine Übersicht aller Beiträge zum Thema „Virale Werbung – Werbespots“ finden Sie hier.

Themen:

0 Kommentare