Presse Wochenschau: Was diese Woche Deutschland bewegt hat – KW 35

In unserer Presse Wochenschau werfen wir einen Blick auf viel beachtete und heiß diskutierte Themen in den wichtigsten deutschen eCommerce und Social Media Blogs. Was bewegt den Handel und die digitale Szene in Deutschland?

Die Samwer Brüder und Rocket Internet

In der Frontal 21 Dokumentation ging es diese Woche um die Samwers, wobei eigentlich nur Oliver zu Wort kam. Sie stehen mit Rocket Internet kurz vor dem Börsengang. In unseren geistreich News haben wir hier und hier bereits die wichtigsten Aussagen zusammen gefasst. Bei Gründerszene gehört der Artikel über die Sendung zu den Favoriten.

Dazu passend empfehlen wir ein Interview mit Joel Kaczmarek zu seinem Buch über „die Paten des Internet“ bei netzwertig. Zu dem Buch hat Gründerszene auch zwei Leseproben abgedruckt.

Die StartUp Szene rückt gerade in Deutschland mehr in den Blick der Öffentlichkeit. U.a. auch durch die TV Show die Höhle der Löwen. Was auch die Frage nach den StartUp Gehältern interessant macht. Dem schließt sich folgende Frage an: Scheiß auf den Dienstwagen: Was High Potentials heute von ihren Arbeitgebern erwarten. Immerhin Nummer 2 in den t3n Wochencharts.

Sascha Lobo im Interview

Der prominenteste Netz Vordenker der Republik gab ein viel beachtetes Interview bei t3n.

Was waren im Rückblick die wichtigsten Erfolgsbausteine für deine Netz-Karriere?

(…) Neben meiner Frisur war aber auch meine Beharrlichkeit wichtig, immer weiterzumachen. Konstanz wird allgemein unterschätzt. Hinzu kam meine Ansprechbarkeit für Medien, eine sehr deutliche Positionierung und eine penible Interview-Vorbereitung, die vorsieht, sich Punchlines zu überlegen. Punchlines sind kurze, aussagekräftige Sätze, die sich gut zitieren lassen. Auch meine Bücher sind ein wichtiger Bestandteil – als Experte in der Öffentlichkeit wird man vor allem wahrgenommen, wenn man Bücher geschrieben hat. Und nicht zu vergessen: die konsequente Nutzung der sozialen Medien.

Female Commerce

Etailment veröffentlicht regelmäßig Beiträge zur eCommerce Optimierung und mehr Verständnis, wie Frauen shoppen und man sie gezielt ansprechen kann. Zu den Top Artikeln zählten:

Online Marketing: Facebook Ads und Google Alternativen

  • Facebook-Ads: Das ändert sich am 1. September (t3n)
  • Das Eierkorb-Problem: So generierst du Traffic ohne Google (t3n)

Zum Thema Marketing hat etailment 7 Regeln für TV-Werbung für E-Commerce-Start-ups: Marke machen mit kleineren Budgets veröffentlicht. Unsere Beiträge zu den Top Werbespots und Markenvideos gehören seit Einführung zu den beliebtesten Beiträgen im Blog.

Weitere Top Reads

  • Heißer Trend FinTech: Die Finanzbranche steht heute da, wo sich die Musikindustrie im Jahr 2000 befand (Netzwertig)
  • “Exorbitante Entwicklung”: Statistas Expansion in die Welt nimmt Fahrt auf (Netzwertig)
  • Sehr ungewöhnlich: Ein schwedisches Taxi-Unternehmen reagiert auf Uber mit Innovation! (Netzwertig)

In unserem eigenen eCommerce Magazin gab es zwei klare Favoriten bei den Lesern:

Allen Lesern wünschen wir noch einen schönen Sonntag und einen erfolgreichen Start in die neue Arbeitswoche!

geistreich News können Sie auch auf Twitter, Google+ oder Facebook verfolgen. Ganz neu ist unser Newsletter, der regelmäßig erscheint und Sie über die neuesten Artikel und interessante Themenblöcke informiert.

Letzte Änderung: 08:59:38 – 2017-04-26

Themen:

0 Kommentare