6.1 C
Althegnenberg
Montag, 27. Juni 2022

Nur 6 Prozent der deutschen Internetnutzer shoppen mobil

Die Grafik bildet den Anteil der Internet-Nutzer, die Produkte mit ihrem Mobil-Gerät kaufen ab. Deutschland hat im internationalen Vergleich beim Mobile Commerce noch deutlichen Nacholbedarf. Möglicherweise tragen aber auch Sicherheitsbedenken und die anhaltende Diskussion um die NSA Skandale dazu bei, dass das Vertrauen in Mobile Payment und Shopping nicht weiter zunimmt…

internet-nutzer-die-produkte-mit-ihrem-mobilen-geraet-kaufen
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Mobil Einkaufen wird von den Chinesen angeführt

Geht es um „Mobile Shopping“ fallen schnell Begriffe wie „Trend“ oder „Boom“. Einer jüngst veröffentlichten IPSOS-Umfrage zufolge, hinkt die Wirklichkeit der medialen Euphorie allerdings ein gutes Stück hinterher. Demnach haben in Deutschland gerade einmal sechs Prozent der Internet-Nutzer ein Produkt per Smartphone oder Tablet erworben. Weltweit führend in punkto mobiles Einkaufen sind die Chinesen. Fast jeder fünfte Internet-Nutzer im Reich der Mitte hat schonmal etwas per Mobil-Gerät erstanden. Ähnlich populär ist diese Art zu shoppen nur noch in Indien (15 Prozent). In unserer unmittelbaren Nachbarschaft sind die Briten (10 Prozent) die enthusiastischsten mobile Shopper. Kaum Begeisterung löst diese Art des Einkaufens dagegen bei unseren französischen Nachbarn aus (2 Prozent).

Stefan Hoffmeisterhttps://geistreich78.info
Stefan Hoffmeister ist Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) und Social Media Manager (ILS). Seit Herbst 2012 bloggt er hier auf geistreich78.info. Er war mehrere Jahre als Multichannel-E-Commerce Händler mit Fitness- und Gesundheitsartikeln aktiv.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neueste Artikel

Es geht noch mehr! Mit digitalem Marketing jetzt richtig durchstarten

Im vergangenen Jahr kam kaum ein Unternehmen an einem professionellen Online-Auftritt vorbei. Selbst die kleinsten Ladenlokale oder Restaurants haben in Turbo-Geschwindigkeit ihre Website aufgebaut,...

Warum Vertrauen in Ihre Produktinformationen für Verbraucher so wichtig ist

Mit einem Wert von 83 Milliarden Euro gilt Deutschland als der größte und wertvollste E-Commerce-Markt Europas. Besonders im Pandemiejahr 2020 boomte der E-Commerce in...

Aktien und Börsen: Wikifolio Update (Woche vom 23.08.2021)

Mit diesem Post will ich ein kurzes Wikifolio Update zu KW 34 geben. Wie sind meine Wikifolios "Plattform Ecommerce und Med-Tech" und "weltweit offensiv...

Business Analytics Deep Dive: Kohortenanalyse Erklärung und Anwendung

In Fortsetzung meines Artikel zu KPIs im Marketing folgt ein Business Analytics Deep Dive zur Kohortenanalyse. Was sind Kohorteneffekte und wo finden Sie im...

Letzte Kommentare

Interessante Artikel