6.1 C
Althegnenberg
Sonntag, 17. Januar 2021

Mauve Mailorder Software übernimmt GEOS Apothekenshops

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, Marktführer bei Online Apotheken-Versandhandelslösungen, übernimmt zum 01. März 2014 sämtliche Kunden der GEOS e.K. Shopsysteme aus Düsseldorf. Mit der Übernahme aller Apothekenshops von GEOS baut Mauve seine führende Stellung im Markt für Online Apotheken-Versandhandelslösungen weiter aus. Der Marktanteil bei professionellen Apotheken-Webshops steigt infolge der Übernahme von 22,8 Prozent auf 30, 2 Prozent.

Im Verlaufe des Februars wird Mauve bereits damit beginnen, die komplette Server-Infrastruktur von GEOS zu übernehmen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und den Aufwand so gering wie möglich zu halten.

„Für die GEOS-Shopbetreiber ändert sich erst einmal überhaupt nichts. Künftig werden die GEOS-Lösungen unter GEOS powered by Mauve firmieren. Selbstverständlich steht jedem Apotheker offen, auf Wunsch auf unsere Apotheken-Lösung zu migrieren. Langfristig sollen die GEOS-Shops von den technischen und funktionalen Erweiterungsmöglichkeiten unseres innovativen Apotheken-Webshopkonzeptes profitieren,“ erklärt Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve Mailorder Software GmbH.

2015 soll Marktanteil von 40 % bei Apotheken-Webshops erreicht werden

Christian_MauveZur strategischen Bedeutung der Übernahme erläutert Christian Mauve:

„Vom Anforderungsprofil haben die GEOS-Shops einfach perfekt in unsere Kundenstruktur und in unsere Lösungskonzepte gepasst. Die Übernahme der GEOS-Apotheken-Webshops fügt sich zudem perfekt in unsere Expansionsstrategie in 2014 im Segment der Apotheken-Versandhandelslösungen. Die Einführung der neuen Standard-Apotheken-Shops Mauve ApoShop Local und Mauve ApoShop Business, mit denen wir auch in diesem Jahr auch im Marktsegment der preiswerten Standard-Shops angreifen werden, dürfte darüber hinaus für ein zusätzliches Wachstum um 25 bis 50 Apotheken-Webshops sorgen. Ich bin daher sehr zuversichtlich, dass wir das für 2015 anvisierte Ziel, einen Marktanteil von 40 Prozent zu erreichen, schon in diesem Jahr realisieren können.“

„Angesichts des steigenden Wettbewerbsdruckes war mir daran gelegen, dass meine Kunden auch in Zukunft optimal betreut werden und von innovativen, zukunftssicheren Technologien profitieren. Unter dieser Prämisse kam nur der Verkauf an Mauve in Frage. Mauve Mailorder Software verfügt über langjährige Erfahrung, großes Know-how, enormes Entwicklungspotenzial und ausgezeichnete Supportstrukturen im Bereich der Online Apotheken-Versandhandelslösungen“, erklärt GEOS-Gründer Wilhelm Gehrmann.

Laut unserer Rückfrage wurde zur Zahl der Kunden, die von GEOS übernommen werden, sowie zum Kaufpreis Stillschweigen vereinbart. Bis auf weiteres bleiben die Verträge mit den GEOS-Kunden und die Preise so wie sie sind. Zudem soll vom Käufer der nahtlose Support für die Apotheken-Webshops sicher gestellt werden.

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, 1999 von Christian Mauve gegründet, mit Sitz in Essen und 31 Mitarbeitern, ist laut der Studie „Online Apotheken-Versandhandel 2013“ der Marktführer bei Softwarelösungen für den Apotheken-Versandhandel. Beim Mauve Aposhop Regional, Mauve Aposhop Business und Mauve Aposhop Individual handelt es sich um modulare Cloud-basierte Apotheken-Lösungen zur Abwicklung von Versandhandelsaufträgen mit direkter Anbindung an das von Trusted Shops vor zertifizierte Mauve Webshop System. Die speziell auf die Bedürfnisse von Apothekern zugeschnittenen, intuitiv zu bedienenden eCommerce-Lösungen sind einerseits für einen schnellen und einfachen Einstieg in den regionalen Apothekenversand/Botendienst und andererseits durch den hohen Automatisierungsgrad, die modulare Erweiterbarkeit, die Möglichkeiten des Multi-Channel-Vertriebs und Multi-Channel-Marketings für einen professionell betriebenen bundesweiten Versandhandel konzipiert. Die Mauve eigene Virtual Private Cloud garantiert im Rahmen der Webhosting-Architektur eine hohe Verfügbarkeit und Performance der gehosteten Webshops. Zu den Kunden zählen u.a. n-tv-Testsieger EU Versandapotheke, Bodyguard Apotheke, Ayvita, CuraVendi, Delmed, Advamed und die Bahnhof Apotheke Kempten.

Stefan Hoffmeister
Stefan Hoffmeisterhttps://geistreich78.info
Stefan Hoffmeister ist Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) und Social Media Manager (ILS). Seit Herbst 2012 bloggt er hier auf geistreich78.info. Er war mehrere Jahre als Multichannel-E-Commerce Händler mit Fitness- und Gesundheitsartikeln aktiv.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neueste Artikel

Nachhaltigkeit: Warum eCommerce-Unternehmen Verantwortung zeigen sollten

Nachhaltigkeitsberichte kennst du wahrscheinlich hauptsächlich von großen Unternehmen. Da berichten Konzerne vom Betriebskindergarten, dem Rentenprogramm für Mitarbeiter oder sogar der eigenen Forschungsabteilung – und...

Lebensmittel-Lieferdienst: Meituan Dianping das Delivery Hero Chinas

In Zeiten von Covid-19 gibt es einige Stay at home Profiteure. Da vor allem die Gastronomie noch immer stark unter den Beschränkungen leidet, sind...

Wikifolio: Investieren in E-Commerce und Technologie Trends

Seit 2012 berichte ich hier über Plattform und E-Commerce Trends und Entwicklungen. Mit einem größeren Schwerpunkt auf die GAFAs oder manchmal auch FAANG benannt,...

„No Limit“: Dein Mindset ist der Schlüssel zum Erfolg!

Wer träumt nicht davon, dass das Motto seines Lebens lautet: "No Limit!" Dabei ist dein persönliches Mindset der Schlüssel zum Erfolg. Dein Denken, deine...

Letzte Kommentare

Interessante Artikel