Mauve Mailorder Software im Oktober mit starkem Zuwachs

In unserer Rubrik Online Apotheken haben wir schon des öfteren über die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, Marktführer im Online Apotheken-Versandhandel (GBS-Studie Online Apotheken-Versandhandel 2013), berichtet. Dieser ist es offenbar im zurückliegenden Monat gelungen ihre Marktposition weiter auszubauen.

Allein im Oktober 2013 haben sich 10 Apotheken für das Apotheken-Versandhandelssystem M-ApoShop von Mauve entschieden. Mit den Systemen M-ApoShop Local und M-ApoShop Enterprise, in denen das Know-how von rund 10 Jahren Entwicklung von Apotheken-Webshops steckt, bietet Mauve nicht nur ein professionelles Standardsystem für den Einstieg in den Apotheken-Versandhandel, sondern auch ein ausgereiftes Produkt für den nationalen und internationalen Versandhandel mit Arzneimitteln an. Zudem eröffnet das responsive Design Template des Standard-Shops dem Apotheker ohne Mehrkosten auch den Vertriebskanal über mobile Endgeräte.

Christian_Mauve„Die Fokussierung auf den Apotheken-Versandhandel hat sich ausgezahlt. Das zeigt nicht nur die Zahl der alleine im Oktober verkauften Versandhandelssysteme in diesem Marktsegment, sondern auch die Anzahl der Apotheken-Webshops, die von den verschiedenen Mitbewerbern zu uns wechseln. Wir sind daher sehr zuversichtlich, das angepeilte Ziel von 40 Prozent Marktanteil in den nächsten ein bis zwei Jahren zu realisieren. Zumal das hohe Tempo, mit dem wir jeden Monat das Rad aus Anforderungen, Umsetzung und Update drehen, letztendlich dafür sorgt, dass unsere Lösung eine Vielzahl von Funktionen aufweist, die nicht von jedem Mitbewerber in dieser Ausprägung angeboten werden. Denn unser Ziel ist es, den Apotheken-Versandhändlern alle Schnittstellen und Funktionen anbieten zu können, die sie für einen erfolgreichen, effizienten Apotheken-Versandhandel benötigen“, erklärt Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG.

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, 1999 von Christian Mauve gegründet, mit Sitz in Essen und 31 Mitarbeitern, ist laut der Studie „Online Apotheken-Versandhandel 2013“ der Marktführer bei Softwarelösungen für den Apotheken-Versandhandel. Beim M-Aposhop Local und M-Aposhop Enterprise handelt es sich um modulare Cloud-basierte Apotheken-Lösungen zur Abwicklung von Versandhandelsaufträgen mit direkter Anbindung an das von Trusted Shops vor zertifizierte Mauve Webshop System. Die speziell auf die Bedürfnisse von Apothekern zugeschnittenen, intuitiv zu bedienenden eCommerce-Lösungen sind einerseits für einen schnellen und einfachen Einstieg in den regionalen Apothekenversand/Botendienst und andererseits durch den hohen Automatisierungsgrad, die modulare Erweiterbarkeit, die Möglichkeiten des Multi-Channel-Vertriebs und Multi-Channel-Marketings für einen professionell betriebenen bundesweiten Versandhandel konzipiert. Die Mauve eigene Virtual Private Cloud garantiert im Rahmen der Webhosting-Architektur eine hohe Verfügbarkeit und Performance der gehosteten Webshops. Zu den Kunden zählen u.a. n-tv-Testsieger EU Versandapotheke, Bodyguard Apotheke, Ayvita, CuraVendi, Almedica, Delmed, Advamed und die Bahnhof Apotheke Kempten.

0 Kommentare