Apotheken-Versandhandels-Spezialist Mauve steigert Umsatz um 35 Prozent

Der Apotheken Versandhandel ist ein hoch komplexes Feld, mit vielfältigen Anforderungen an den Anbieter und an die verwendete eCommerce Software. Mauve hat sich hier als Marktführer etabliert. Wohl unter anderem auch deshalb, weil das Unternehmen seit dem Marktstart von mycare, in 2004, über langjährige Erfahrung in dem pharmazeutischen Marktumfeld verfügt. Neben den rechtlichen Anforderungen, wegen dem Arzneiversand, gilt es vor allem die großen Datenmengen zu managen. Immerhin beinhalten die zumeist verwendeten ABDA Datenbanken bis zu 400.000 Artikel.

Mauve steigert Umsatz im 5. Jahr in Folge

Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG hat auch im fünften Jahr in Folge den Umsatz weiter steigern können. Mit einem Umsatzplus von 35 Prozent konnte der Essener Online-Versandhandels-Spezialist die positiven Umsatzentwicklungen der vergangenen Jahre (durchschnittlich 25 Prozent) noch einmal deutlich verbessern. Auch die Zahl der Neukunden stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum noch einmal um 20 Prozent. Mehr als die Hälfte alle Neukunden sind Apotheker. Mittlerweile erzielt Mauve Mailoder Software mit ihren Komplettlösungen für den Apotheken-Versandhandel mehr als 50 Prozent ihres Umsatzes. Dem gestiegenen Auftragsvolumen vor allem im Bereich der Apotheken-Webshops und dem hohen Kundentraffic entsprechend hat Mauve 2012 das Personal um weitere sechs Mitarbeiter auf 31 Mitarbeiter aufgestockt.

Mauve Presse Bildmaterial

Mauve Presse Bildmaterial

„Die Qualität und Stabilität unserer Versandhandelslösung hat sich mittlerweile auch bei den Apothekern herumgesprochen. Im abgelaufenen Jahr ist kein Monat vergangen, an dem wir nicht mindestens einen Apotheken Webshop ausgerollt haben. Im Schnitt verschicken unsere Online-Apotheken über 100 Pakete pro Tag. Aufgrund des Erfolges im Apotheken-Versandhandel in den vergangenen zwei Jahren haben wir uns entschlossen, 2013 das organische und anorganische Wachstum in diesem Marktsegment zu forcieren“, erklärt Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG.

Über Mauve

Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Essen wurde von Christian Mauve gegründet und beschäftigt über 31 Mitarbeiter. Seit 1999 entwickelt Mauve komplette Softwarelösungen für den Versandhandel. Mit dem Mauve® System3 bietet der eCommerce-Spezialist eine modulare SaaS-basierte Warenwirtschaft zur Abwicklung von Versandhandelsaufträgen mit direkter Anbindung an das von Trusted Shops vorzertifizierte Mauve Webshop System und andere Shop Systeme an. Zu den Produkten zählt darüber hinaus die speziell auf den Bedarf von Apothekern zugeschnittene Mauve Apotheken eCommerce-Lösung. Die intuitiv zu bedienende Online-Versandhandelslösung von Mauve zeichnet sich durch die hohe Schnittstellenkompatibilität, die nahtlose Integration in andere Systemumgebungen sowie durch den hohen Automatisierungsgrad der standardisierten Versandhandelsprozesse aus. Die Mauve eigene Virtual Privat Cloud garantiert im Rahmen der Webhosting-Architektur eine hohe Verfügbarkeit und Performance der gehosteten Webshops. Die Kunden-Shops von Mauve wickeln mittlerweile mehr als 300.000 Bestellungen pro Monat mit einem Warenwert von über 30 Mio. Euro ab.

Zu den Kunden zählen u.a. Unternehmen wie ACE Technik, Lush D+CH, Romney`s, Chilli Music, Weinzeche, SARAR, Naturpflege Becker, EU Versandapotheke, Bodyguard Apotheke oder Bahnhof Apotheke (Kempten).

Mauve Presse Bildmaterial

Mauve Presse Bildmaterial

Herausragend ist auch der Firmensitz von Mauve.
Quelle: Der Text ist einer Pressemitteilung von Mauve entnommen. Mit Stand von 23.05.2013 ist der Link, wegen einer Änderung der Homepage, nicht mehr vorhanden.

0 Kommentare