6.1 C
Althegnenberg
Dienstag, 14. Juli 2020

ICANN bestätigt Priorisierung von IDN Domains

Im Zuge des new gTLD Programmes der ICANN wurde diese Woche bestätigt, dass sogenannte IDN Domains bezüglich der Reihenfolge priorisiert werden.

Noch vor Weihnachten, am 17. Dezember, findet das Losverfahren, zur Vergabe der Bearbeitungsreihenfolge der neuen Top Level Domains, in Los Angeles statt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link geistreich78.info/domain-business.

Was sind IDN Domains?

Wikipedia definiert die Abkürzung folgendermaßen:
Als internationalisierte Domainnamen (englisch internationalized domain name; IDN), umgangssprachlich auch Umlautdomain oder Sonderzeichendomain, werden Domainnamen bezeichnet, die Umlaute, diakritische Zeichen oder Buchstaben aus anderen Alphabeten als dem lateinischen Alphabet enthalten. Solche Zeichen waren ursprünglich im Domain Name System nicht vorgesehen und wurden nachträglich durch den Internetstandard Internationalizing Domain Names in Applications (IDNA) ermöglicht.

Neben den Umlauten, in der lateinischen Schrift, wie ä, ö, ü, zählen zu IDN Domains auch Domains mit anderen Schriftzeichen. Erwähnenswert wären kyrillische, chinesische oder arabische.

new gTLD Bewerbungsverfahren

Für die neuen Domain Endungen gibt es annähernd 2000 Bewerbungen. Die englische Bezeichnung für die neuen Endungen ist new gTLD. Die Anzahl der Delegierungen pro Jahr wurde durch die ICANN auf 1.000 TLDs pro Jahr festgelegt.
Am 17. Dezember wird nun ein Losverfahren durchgeführt, das die Reihenfolge der Bearbeitung durch die ICANN festlegt.

Der Blog „newtopleveldomains“ nennt als Begründung für die Bevorzugung der IDN Domains:

Vorrangig werden die sogenannten IDN nTLDs behandelt, da diese, so die ICANN-Begründung, das Internet in jedem Fall bereichern werden und es somit auch einer noch größeren Masse an Menschen rund um den Globus ermöglicht das Netz der Netze zu nutzen. Bei keinen anderen Bewerbungen um nTLDs ist der Nutzen für die Öffentlichkeit so hoch wie dies bei den IDNs der Fall ist, ist hier die vereinfacht formulierte Begründung.

Neben den IDN Domain Bewerbungen gibt es keine anderen, die bevorzugt werden.

Die offizielle Seite der ICANN zum new gTLD Programm finden Sie hier…

ICANN-new-gTLD-Thumb

Stefan Hoffmeister
Stefan Hoffmeisterhttps://geistreich78.info
Stefan Hoffmeister ist Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) und Social Media Manager (ILS). Seit Herbst 2012 bloggt er hier auf geistreich78.info. Er war mehrere Jahre als Multichannel-E-Commerce Händler mit Fitness- und Gesundheitsartikeln aktiv.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neueste Artikel

Lebensmittel-Lieferdienst: Meituan Dianping das Delivery Hero Chinas

In Zeiten von Covid-19 gibt es einige Stay at home Profiteure. Da vor allem die Gastronomie noch immer stark unter den Beschränkungen leidet, sind...

Wikifolio: Investieren in E-Commerce und Technologie Trends

Seit 2012 berichte ich hier über Plattform und E-Commerce Trends und Entwicklungen. Mit einem größeren Schwerpunkt auf die GAFAs oder manchmal auch FAANG benannt,...

„No Limit“: Dein Mindset ist der Schlüssel zum Erfolg!

Wer träumt nicht davon, dass das Motto seines Lebens lautet: "No Limit!" Dabei ist dein persönliches Mindset der Schlüssel zum Erfolg. Dein Denken, deine...

Wie sich Alibaba die Zukunft der Plattform-Ökonomie vorstellt

Die Plattform-Ökonomie ist ein disruptiver Trend, der sich durch E-Commerce Größen wie Google, Facebook, Amazon oder Apple in den letzten Jahren immer mehr herauskristallisiert...

Interessante Artikel