6.1 C
Althegnenberg
Montag, 06. Dezember 2021

1&1 zieht new gTLD Bewerbung für .Mail zurück

1&1 Mail & Media GmbH, zieht laut einem Bericht von thedomains.com seine Bewerbung für die new gTLD .Mail zurück.

Die Bewerbung hatte die Losnummer 254, die im Priorisierungsverfahren im letzten Dezember erzielt wurde. Somit wäre eine Bearbeitung durch die ICANN innerhalb der nächsten zwei Wochen erfolgt. Durch den Rückzug erhält 1&1 nun 70 % der ICANN Bewerbungskosten erstatt – im Gegensatz zu 30 % zu einem späteren Zeitpunkt. Nichtsdestotrotz sind natürlich bereits hohe Kosten für Planung und Rechtsberatung entstanden.

Neben der 1&1 Mail & Media GmbH gibt es noch sechs weitere Bewerber um die new gTLD .Mail. Dies sind:

  • Afilias Domains No. 2 Limited
  • Charleston Road Registry Inc.
  • Amazon EU S.à r.l.
  • Victor Dale, LLC
  • WhitePages TLD LLC
  • GMO Registry, Inc.

Außerdem nennt die ICANN noch Bewerbungen um die Endungen .eMail, .GMAIL, .hotmail.

1und1_Logo_RGB

1&1 hatte in den Bewerbungsunterlagen angegeben:

With the new TDL .mail, Mail&Media can expand the available namespace for email addresses dramatically. Our mission is to offer prestigious and easy-to-remember email addresses for every one of our 30,000 new customers per day.

Mission and Purpose

Due to the fact that GMX and WEB.DE offer their services since 1997,and MAIL.COM since 1999, it is difficult for new customers to find available email addresses they like, such as their name or reasonable combinations of names and other personal data. With over 30,000 registrations per day, the demand substantially exceeds the potential of the existing domains like mail.com, web.de and gmx.net.

Mit der ebenfalls zurückgezogenen Endung .Bloomingdales, von Macy´s Inc., wurden mittlerweile 45 Bewerbungen für das new gTLD Programm der ICANN zurückgezogen.

1&1 Internet AG

Die 1&1 Internet AG ist mit über 12 Millionen Kundenverträgen ein führender Internet-Provider und stellt Privatpersonen, Gewerbetreibenden und Freiberuflern ein umfassendes Spektrum ausgereifter Online-Anwendungen zur Verfügung.

1&1 ist auf den Märkten in Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, USA, Kanada und Argentinien präsent.

1&1 ist ein Tochterunternehmen der United Internet AG. Das TecDAX notierte Unternehmen (WKN: 508903) weist eine Marktkapitalisierung von knapp 4 Milliarden Euro auf und gehört zu den wenigen Internetunternehmen, die eine Dividende ausschütten.

Stefan Hoffmeisterhttps://geistreich78.info
Stefan Hoffmeister ist Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) und Social Media Manager (ILS). Seit Herbst 2012 bloggt er hier auf geistreich78.info. Er war mehrere Jahre als Multichannel-E-Commerce Händler mit Fitness- und Gesundheitsartikeln aktiv.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Neueste Artikel

Warum Vertrauen in Ihre Produktinformationen für Verbraucher so wichtig ist

Mit einem Wert von 83 Milliarden Euro gilt Deutschland als der größte und wertvollste E-Commerce-Markt Europas. Besonders im Pandemiejahr 2020 boomte der E-Commerce in...

Aktien und Börsen: Wikifolio Update (Woche vom 23.08.2021)

Mit diesem Post will ich ein kurzes Wikifolio Update zu KW 34 geben. Wie sind meine Wikifolios "Plattform Ecommerce und Med-Tech" und "weltweit offensiv...

Business Analytics Deep Dive: Kohortenanalyse Erklärung und Anwendung

In Fortsetzung meines Artikel zu KPIs im Marketing folgt ein Business Analytics Deep Dive zur Kohortenanalyse. Was sind Kohorteneffekte und wo finden Sie im...

15 Marketing KPIs – Grundlage für Erfolgsmessung

Schon in jungen Jahren habe ich verschiedenste Marketing Aktivitäten in Unternehmen unterstützt, gesteuert, entwickelt und mitgestaltet. In diesem Artikel möchte ich einen Überblick zu...

Letzte Kommentare

Interessante Artikel